Weltgeschehen

Geschützt: Matrix von außen

Dieser Beitrag ist passwortgeschützt. Um ihn anzusehen, trage das Passwort bitte hier ein:

Bookmark/Empfehlen

Auch die Kommentare sind durch das Passwort geschützt.

Greenpeace und der blaue Himmel

Heute ist Samstag und wieder “herrliches” (C-)Wetter. Eigentlich sollte ein wolkenloses Blau zu sehen sein, aber statt dessen scheint die Sonne silbern durch einen schwadigen Vorhang, der watteartig anmutet, geometrische linienartige Geflechte erkennen lässt und den Himmel in einen weißlichen gedämpften Farbton taucht, wie auf dem folgenden Foto von heute Morgen (24.11.2012) zu sehen ist (Dziękuję, Sylwia!): (mehr…)

Leave a comment

Fesseln unserer Zeit

Angst lähmt” – jeder kennt das: “starr vor Angst sein”. Es wird besonders deutlich in einer schockartigen Situation in der wir zutiefst erschrocken sind. Diese Erstarrung wirkt aber auch subtiler im Alltag z.B. in Situationen in denen wir Angst haben, aus der Rolle zu fallen, uns lächerlich zu machen, oder es unserem Vorgesetzten nicht recht machen zu können. (mehr…)

2 Comments

ESM und der Bundestag

Hallo, Ihr lieben, nach kleiner Pause melde ich mich zurück mit einem neuen Set an Informationen. Zuerst mal aus aktuellem Anlass mein Kommentar zum Karlsruher Verfassungsgerichtsurteil bez. ESM: (mehr…)

Leave a comment

(Raum-) Energie und revolutionäre Technologien

Raumenergie was ist das? Nun, unser Raum beherbergt in seinem Gefüge eine unvorstellbar große Menge an Energie. Diese Energie kann man “anzapfen”. Ein deutscher Forscher hat in den letzten Jahren den Beweis erbracht, dass es diese Energie gibt und man sie nutzen kann. (mehr…)

Leave a comment

Zeitgeist(er) – moving forward

Wer diese Filme von Peter Joseph noch nicht kennt, sollte mindestens einen von ihnen kennen. Ich würde sie als nötigen Gegenpol zum derzeit durch die Massenmedien vorherrschenden Blick auf das Weltgeschehen bezeichnen. Zwischen diesen Polen möge sich ein jeder seinen eigenen Standpunkt bilden.

(mehr…)

Leave a comment

Ein privater Hilferuf Ihrer Polizei…

(mehr…)

Leave a comment

Geldsysteme

Ist Geld etwas Gutes oder etwas Schlechtes? Geld an sich ist nichts Schlechtes. Es ist eigentlich ein einfaches Tauschmittel und damit weder gut noch schlecht.

Einfacher ist die Frage zu beantworten, wenn man diese auf unser Geldsystem bezieht: Unser jetziges Geldsystem ist schlecht, weil es eine Umverteilung von fleißig nach reich bewirkt. Wieso ist das so? Wegen der Zinsen. Die bewirken nämlich, dass ein Produkt, bis es hergestellt ist und für uns zum Kaufen bereit steht, mindestens doppelt so viel kostet, weil in der Herstellungkette jeder Zwischenschritt eines gewissen Kapitals bedarf, welches verzinst ist. (mehr…)

Leave a comment

Was wird eigentlich gespielt?

Liebe Leserinnen und Leser, eigentlich möchte ich am liebsten nur positive Dinge hier aufzeigen, aber es ist unumgänglich, dass diese Hintergründe verstanden sind, wenn man das jetzige Weltgeschehen begreifen und realistisch einschätzen will. Und darum richte ich den Blick nun auf die Schattenseite:

Seit Anfang des Jahrhunderts sind die Vereinigten Staaten von Amerika auf dem Vormarsch – sprich sie haben die meisten Häuschen auf dem Monopoly-Spielfeld. Es ist ein stiller Krieg mit leisen Waffen. Die wirksamste Waffen, die sie haben und in der Vergangenheit mit ungeheurer Dreistigkeit eingesetzt haben ist (mehr…)

Leave a comment